Bildergalerie
Ausstellerverzeichnis
Kontaktformular
Medien- und Detailhandelspartner
Kommunikationspartner
Sponsoren
weitere Partner/Organisationen/Verbände
Filme
FamExpo Song "Chumm mit"
Fotos 2019

Mitteilung vom 13.03.2020 zur Absage der FamExpo vom 24. - 26. April 2020 

Der Bundesrat hat am 13. März 2020 angesichts der Einstufung als Pandemie durch die WHO das behördliche Veranstaltungsverbot wegen der besorgniserregenden Entwicklung der weltweiten Verbreitung des Coronavirus (Sars-CoV-2) sowie der dadurch stark zunehmenden COVID-19 Krankheitsfälle in der Schweiz für Grossveranstaltungen mit über 1'000 Besuchenden verlängert, ja gar zusätzlich verschärft. Aufgrund der Einstufung als ausserordentliche Lage nach Epidemiengesetz gilt ein generelles Veranstaltungsverbot mit über 100 Besuchenden. Dieses Verbot gilt vorerst bis am 30. April 2020 und dient zur Sicherheit und Gesundheit der Bevölkerung sowie der Eindämmung der Verbreitung dieser Krankheit.

Aufgrund der neusten Entwicklungen und dem schweizweit ausgesprochenen Verbot bleibt der Veranstalterin, Present-Service in Zug, keine andere Wahl, als die FamExpo vom 24. bis 26.04.2020 in Winterthur abzusagen. Wir bedauern diesen Schritt ausserordentlich, denn uns ist absolut bewusst, dass die Absage der FamExpo 2020 für alle Beteiligten sehr schmerzhaft ist.

Wir danken Ihnen ausserordentlich für Ihr Verständnis und auch für die vielen positiven Zusprüche, die wir in den letzten Tagen erhalten haben.

Auf dieser Seite werden wir Sie auf dem Laufenden halten wie es mit der FamExpo in Zukunft weitergehen wird.

Herzliche Grüsse und bliibed gsund!
Das FamExpo-Team