FamExpo Baby Messe in Bern
Rahmenprogramm
Ausstellerverzeichnis 2017
Kontaktformular
Facts & Figures
Messekatalog 2017
Filme
FamExpo Song "Chumm mit"
Impressionen 2017
Diverse Verlosungen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeschluss für die Online-Eingabe ist der Mittwoch, 3. Mai 2017 um 12.00 Uhr.

Alle Bilder die nach diesem Termin zu uns gelangen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Besten Dank für Ihr Verständnis.
 

  • Die neu hochgeladenen Bilder bleiben 2 Tage in der Reihenfolge. Danach werden die Bilder innerhalb der Galerie täglich automatisch neu sortiert.
     
  • Die Teilnahme an der Baby-Face Wahl ist nur online möglich.
     
  • Jeder Teilnehmende darf online nur mit einem Foto (Position) pro Baby/Kind teilnehmen und das angemeldete Kind muss mindestens 6 Monaten und noch nicht 4 Jahren alt sein (Stichtag 21.05.2017). Ältere Kinder werden in der Galerie belassen, können aber nicht am Wettbewerb teilnehmen.
     
  • Für Zwillinge können zwei separate Fotos mit je einem der Zwillinge eingereicht werden. Falls eines der Zwillinge ins Finale kommt, muss das Geschwisterchen zur Wahl an die FamExpo auch mitgenommen werden.
     
  • Fotos mit beiden Zwillingen auf demselben Foto werden in der Galerie belassen, nehmen jedoch nicht an der Wahl des Baby-Face teil.
     
  • Für die Wahl werden nur Fotos von Kindern, ohne Mami und Papi auf dem Bild, berücksichtigt. Die Bilder werden jedoch in der Galerie belassen.
     
  • Alle Familien die online ein Foto eingereicht haben, erhalten 2 Gratiseintritte zur FamExpo. Sie werden spätestens am 5. Mai 2017 per Mail benachrichtigt und erhalten einen Promotions Code zum Bestellen der Gratiseintritte über Ticketino
     
  • Die Teilnehmenden müssen in der Schweiz wohnhaft sein.
     
  • Die Organisatoren haben das Recht, Fotos aus der Galerie zu entfernen und von der Teilnahme auszuschliessen, falls gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstossen wird.
     
  • Mit dem Einreichen eines online Fotos des Kindes erklären sich die Teilnehmenden einverstanden, dass diese Fotos von Present-Service Henckel von Donnersmarck & Co. in Zug (Organisatorin der FamExpo), vollumfänglich und ohne Einschränkung weiterverwendet werden dürfen. Present-Service erhält das zeitlich und geografisch uneingeschränkte Nutzungsrecht für diese Fotos. Zudem wird das eingereichte Foto an der FamExpo ausgestellt und eventuell im Vorfeld für die Kommunikation genutzt. Falls Sie dies nicht möchten, bitten wir Sie von einer Teilnahme abzusehen.
     
  • Die Teilnahme kann nur akzeptiert werden, wenn alle erforderlichen Daten vollständig ausgefüllt sind.
     
  • Die Teilnahme unterliegt keiner Kaufverpflichtung.
     
  • Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmen Present-Service Henckel von Donnersmarck & Co., Henkel & Cie. AG.
     
  • Die Finalisten werden nach der Schliessung der Online-Galerie durch eine Kinderjury ausgewählt und anschliessend telefonisch benachrichtigt. Sie müssen am Sonntag, 21. Mai 2017 bei der Preisverleihung an der FamExpo anwesend sein. Falls es einem Finalisten nicht möglich sein sollte am Sonntag persönlich anwesend zu sein, rückt das nächstplatzierte Foto nach.
     
  • Falls ein Finalist/Finalistin nicht oder zu spät zur Wahl am Sonntag, 21. Mai 2017 erscheint, wird er/sie von der Wahl ausgeschlossen.
     
  • Am 19. - 21. Mai 2017 werden am Baby-Face Stand während der FamExpo Familienfotos erstellt, jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr in der Halle 1. Alle Familienmittglieder auf dem Foto dürfen ein Bild kostenlos mit nach Hause nehmen.
     
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
     
  • Keine Barauszahlung der Preise.
     
  • Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.
     
  • Alle Teilnehmenden erhalten nach der FamExpo 2017 automatisch die Anfrage für den interessanten Newsletter von Henkel Lifetimes (filetti) . Die Newsletter sind kostenlos, ohne Verpflichtung und können jederzeit wieder abbestellt werden.
     
  • Die gespeicherten Daten der Anmeldung werden nur mit Ihrem Einverständnis für weitere Informationen und Mitteilungen verwendet.
     
  • Ein Rechtsanspruch der Teilnehmenden auf Durchführung des Wettbewerbs besteht nicht.
     
  • Änderungen sowie Irrtümer vorbehalten.